Yesterday’s Gone

Ich wusste immer, dass dieser Tag kommen würde. Dieser Tag, an dem wir uns gegenüber stehen. Die Zukunft zum greifen nah. So viele Träume, so viele Pläne...
Ich ahnte nicht, dass diese Zukunft nur meine eigene sein würde. Dass sich unsere Pläne ändern würden. Ich wusste, dass ein großer Schritt vor mir liegt. Doch nicht, dass ich ihn alleine gehen würde.
Ich wusste immer, dass es nach all der Zeit Lachen und Tränen geben wird. Aber ich dachte niemals, dass ich weggehen würde, allein, mit so viel Freude auf das was kommt, aber auch so mit viel Schmerz in meinem Herzen.

Aber WIR war gestern. Und gestern ist vorbei... Ich muss weitermachen. Irgendwie. Ich bin so dankbar für die Momente, die wir teilten, so froh, dich kennengelernt zu haben. Die Zeit die wir hatten, werde ich wie ein Foto im Herzen behalten.
Genau wie dich.
Du bist und bleibst ein Teil von mir... und ich werde mich immer an dich erinnern.

Ein weiteres Kapitel endet hier. Ich kann nicht zurück. Aber wann immer ich möchte, kann ich zurückblättern. Und wir werden dort sein, auf jeder Seite. Erinnerungen, die ich immer behalten werde. Ein Kapitel voller schöner Momente.

Wir stehen vor offenen Türen. Und wer kann schon sagen, was das nächste Kapitel bringt? Ich wünsche dir Liebe, ich wünsche dir Glück.
Für dich öffnet sich die Welt wieder neu.
Auch wenn sie für mich endet.

Ich muss stark sein, ich muss vergessen. Ich muss hinter mir lassen, abschließen. Mit allem, was war, was passiert ist.
Den schlimmsten Verlust wird nichts jemals ausgleichen können... denn es hätte unsere Verbindung in die Ewigkeit sein können. Unser 'Gemeinsam'...
Jetzt ist es nur noch eine langsam verblassende Erinnerung, die für immer eine tiefe Wunde hinterlassen wird.
Wenn du glaubst alles verloren zu haben, kann es nur noch weh tun, wenn du etwas verlierst, von dessen Existenz du bis dato nicht mal wusstest. Und diesen Schmerz wünsche ich niemandem...

Vielleicht wär's besser, es wär so nie passiert, doch vielleicht ist so ein feiges Wort. Ich hab gekämpft bis zum Schluss, alles gegeben, alles verloren... und ich bereue nichts! Nicht einen Tag, nicht einen Augenblick von uns. Auch wenn es für uns nicht reicht, es war doch nichts umsonst.

Jeden Tag, den wir hatten, all die guten, all die schlechten Zeiten. Ich werde sie für immer bei mir behalten und mit mir tragen. Überall hin.
Du hast mein Leben verändert. Du hast MICH verändert. Und wann immer ich zurückschaue, werde ich genau daran denken. Und vielleicht werde ich trotz allem irgendwann lächeln können.
Auch wenn ich jetzt nur weinen kann. Denn es ist so schwer 'Auf Wiedersehen' zu sagen...

Aber WIR waren gestern. Und gestern ist vorbei...
I'll always remember you.

Also gehe ich los, immer weiter.
Lasse los. Halte fest an Morgen, an der Zukunft. Finde raus, wo mich mein Weg hinführt.
Ich weiß, dass ich dich vermissen werde.. aber wir werden uns eines Tages wiedersehen. Wir mögen getrennt sein, aber ich hoffe, dass du weißt, dass du immer bei mir sein wirst.
Egal wohin ich gehe...