With everything, I won't let you go

"Lass uns unbedingt bald mal wieder was zusammen machen!" ist einer der Sätze, die ich am häufigsten höre und hin und wieder auch mal selber sage. Meistens bedeutet dieser Satz nicht mehr als "Es war schön mit dir und für den unwahrscheinlichen Fall, dass ich zu viel Freizeit habe und wir zufällig mal wieder in der selben Stadt sind, frage ich dich dann auch eventuell, ob wir mal was machen!"
Ungefähr so. Aber schon seit einer ganzen Weile werde ich das Gefühl nicht los, dass das niemals mehr passieren wird...

Du bist meine Freundin. Bist du noch meine Freundin? Ich bin mir nicht mehr sicher, ob ich den Menschen wirklich noch kenne, der du jetzt bist. Ob die Dinge, die uns mal verbunden haben, es noch immer tun. Früher waren wir öfter einer Meinung. Heute nicht mehr.
Es ist als ob da jetzt noch jemand wäre. Jemand fremdes. Jemand, der in keiner Weise schlechter ist... nur eben anders... irgendwie jemand, den ich nicht wirklich mag...

Mit den Jahren kamen immer neue Freunde und andere wiederum gingen. Das ist okay so. Manchmal macht es uns nur kaputt, wenn wir an Freundschaften festhalten, die eigentlich keine mehr sind, weil wir uns einbilden, eine Verbindung zu einem Menschen zu haben, nur weil wir ihn lange kennen.
Doch die Zeiten ändern sich, damit auch die Freunde und man selbst. Manchmal muss man Menschen gehen lassen um selbst vorwärts zu kommen. Manchmal muss man die alten Freunde loslassen, um neue kennenzulernen. Denn im schlimmsten Fall halten wir an Menschen fest, die uns eigentlich schaden.
Die uns runterziehen.
Uns bremsen.
Die wir nicht einfach verlassen können, weil eine lange Freundschaft ja wie eine Verpflichtung ist. Doch genau das sollte eine Freundschaft nicht sein...

"Vielleicht sehen wir uns wirklich bald mal wieder." sage ich und meine es. Doch wann das sein wird, steht in den Sternen. Bis dahin bleiben Erinnerungen an viele wunderbare Jahre, die wir gemeinsam hatten... und die Gewissheit, dass ich dich niemals vollständig loslassen können werde...


SUM41 - With me

"I don't want this moment to ever end

Where everything's nothing without you
I'll wait here forever just to, to see you smile
'Cause it's true: I am nothing without youThrough it all, 
I made my mistakes
I stumble and fall, but I mean these wordsI want you to know: with everything, I won't let this go
These words are my heart and soul
I'll hold on to this moment, you know
'Cause I'd bleed my heart out to show that I won't let go"