Ein Tag in Luxemburg

Luxemburg - Mit nur knapp 112.000 Einwohnern eins der kleinsten Länder Europas und doch in jeder Hinsicht einen Besuch wert!

Ein spontaner Wochenendausflug mit der Familie führte mich für einen Tag ins wunderschöne Luxemburg. Eine Stadt mit unglaublich viel Charakter und einer Ausstrahlung, die mich sofort in ihren Bann zog.

Seit vielen Jahren gehört die Stadt bereits zum UNESCO Weltkulturerbe. Alte Festungsanlagen und Burgruinen fügen sich beinahe nahtlos in das insgesamt doch sehr moderne Stadtbild ein und sorgen für eine bunte Mischung an Historie und Neuzeit. Ein faszinierender Anblick, vor allem durch die recht einheitliche Farbgebung, die alles zu einer Einheit verschmelzen lässt und der Stadt ihren einzigartigen Ausdruck verleiht.


Perfekt für einen Kurztrip

Dank der recht überschaubaren Größe der Stadt eignet sich Luxemburg perfekt für einen Wochenendausflug mit Freunden oder Familie. Zahlreiche Boutiquen und Cafés laden zu einem gemütlichen Stadtbummel ein, Museen, Festungsanlagen und Michaelskirche sorgen für die kulturelle Komponente und die zahlreichen Grünflächen und Parkanlagen bieten genügend Freiraum zum Wohlfühlen und Entspannen.

Unter wwww.visitluxembourg.com/de findet ihr Informationen zu aktuellen Events und viele wissenswerte Tipps zu eurem Aufenthalt!